Das gesunde Mittagessen

Ein großer Teil unserer Eltern ist berufstätig. Um dem Betreuungsbedarf gerecht zu werden, bieten wir im „Rabennest“ die Übermittag-Betreuung an. Die Kinder bekommen jeden Tag eine gesunde warme Mahlzeit. Das Essen wird täglich von unseren Hauswirtschaftskräften frisch im Kindergarten zubereitet. Es umfasst eine kindgemäße Kost, die sich an den Empfehlungen der „Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V.“ orientiert. Die Mahlzeiten beinhalten täglich ein abwechslungsreiches Menü mit Gemüse, Salat, Rohkost oder Obst. Regionale und saisonale Produkte werden bevorzugt. Als Getränke werden Mineralwasser und Tee angeboten.
Wir bieten keinen süßen Nachtisch zu den Mahlzeiten an. Stattdessen wird eine kleine Menge Rohkost oder Obst zum Essen dazu gereicht. Falls im Mittagessen viel Gemüse enthalten oder ein Salat dabei ist, kann die Rohkost oder Obstbeilage entfallen.
Ab 15.00 Uhr wird den Kindern eine kleine Zwischenmahlzeit gereicht. Diese besteht ebenfalls aus einem Obst- oder Gemüseteller.
Sofern Kinder aus religiösen oder gesundheitlichen Gründen gewisse Ernährungsvorschriften beachten müssen, versuchen wir, im Rahmen der finanziellen und organisatorischen Möglichkeiten, Rücksicht darauf zu nehmen. Eine Abdeckung aller individuellen Bedürfnisse ist nicht immer möglich.
Für die Essensbestellung tragen sich die Eltern wöchentlich im Voraus bis Donnerstag in eine Liste ein. Diese hängt in der Küche aus, hier kann auch ein Einblick in den Menüplan genommen werden. Bei Einkauf, Zubereitung und Verteilung des Essens werden die Vorschriften und Empfehlungen der Hygieneverordnung konsequent umgesetzt.
Die Mahlzeiten sind kostenpflichtig. Details zu Kosten und Zahlungsweise wurden nach Rücksprache mit dem Elternbeirat im „Vertrag zum Mittagessen“ festgelegt. Familien werden ermutigt und unterstützt, finanzielle Zuschüsse für das Essen zu beantragen.

Essen und Trinken erhalten die Gesundheit, fördern das Wachstum und tragen zum Wohlbefinden bei. Das gemeinsame Mittagessen steigert die Sozialkompetenz der Kinder. Das Mittagessen bei uns im Haus fördert das Gemeinschaftsgefühl und gibt Orientierung im Tagesablauf. Die Kinder erleben eine Vielfalt an Lebensmittelvariationen, die ihnen bekannt oder unbekannt sind.

 

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren